Zuerst Semmelknödel zubereiten bzw. die übrig gebliebenen vom Vortag in gleichgroße Würfel schneiden.

Diese in einer Pfanne mit ausreichend Öl scharf anbraten. Klein geschnittenen Zwiebel hinzufügen und alles gut durchrösten lassen. Die Eier miteinander verquirlen und in die Pfanne gießen. Mit Salz und Pfeffer würzen, gut durchrühren und mit Schnittlauch bestreut und mit Salat als Beilage servieren.

Einkaufsliste:

Zutaten für 2 Portionen

Array
  • 4

    Stk. Semmelknödel (Zutaten siehe Wiki -Link im Text)

  • 1

    kleine Zwiebel

  • 3

    Eier

  • Salz, Pfeffer, Schnittlauch,..