Die Semmelwürfel oder altbackenen kleingeschnittenen Semmeln in lauwarme Milch einlegen und ca. 15 min. ziehen lassen.

Zwiebel klein schneiden und in einer Pfanne mit etwas Butter anrösten lassen.

In einer großen Schüssel die Semmelwürfel mit den Zwiebeln, den Eiern, Salz und wenn man mag Petersilie vermengen. Mit feuchten Händen gleichgroße Knödel formen (oder eine Semmelrolle), mit Butter besstreichen und im Dampfgarer bei 100°C für ca. 20min garen.

Zutaten für 2 Portionen:

  • 200g Semmelwürfel oder altbackenes Weißbrot
  • 2 Stk. Eier
  • 1 Stk. Zwiebel
  • 250ml Milch
  • 2 EL Butter
  • Salz & ggf. Petersilie

Semmelknödel schmecken perfekt

  • zu jeglicher Art von Fleischgerichten (Schweins-/Rindsbraten, Wild, Geflügel, Gulasch,..)
  • mit Champignonsauce
  • als geröstete Knödel
  • uvw.