Gemüselaibchen mit Brokkoli & Karfiol

531

Gemüselaibchen: Ein gesundes und leckeres Rezept mit Brokkoli und Karfiol

Heute möchte ich euch mein absolutes Lieblingsrezept vorstellen: Gemüselaibchen mit Brokkoli und Karfiol. Diese Laibchen sind nicht nur gesund, sondern auch unglaublich lecker. Ein perfektes Mittagessen für alle, die auf ihre Gesundheit achten.

Hauptteil: Zutaten für 4 Personen:

  • 500g Brokkoli
  • 500g Karfiol
  • 2 Eier
  • 100g Mehl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Olivenöl zum Braten

Zubereitung:

  1. Brokkoli und Karfiol in kleine Stücke schneiden und in einem Topf mit Wasser bissfest kochen.
  2. Die gekochten Gemüsestücke in eine Schüssel geben und mit einem Kartoffelstampfer zerdrücken.
  3. Eier, Mehl, Salz und Pfeffer hinzufügen und alles gut vermengen.
  4. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und aus der Gemüsemasse Laibchen formen. Von jeder Seite 3-4 Minuten braten, bis sie goldbraun sind.
  5. Die Gemüselaibchen auf einem Teller anrichten und nach Belieben servieren.

Mit diesem Rezept für Gemüselaibchen mit Brokkoli und Karfiol kannst du ein gesundes und leckeres Mittagessen zaubern. Die Laibchen sind schnell und einfach zubereitet und eignen sich auch perfekt als Beilage zu Reis oder Nudeln. Probiere es aus und lass mich wissen, was du davon hältst. Guten Appetit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Like
Close
© Copyright 2023 waskochen.at. Alle Rechte vorbehalten.
Close