Spinatspätzle mit Speck, Bergkäse & Gorgonzola

130

Spinatspätzle mit Speck, Bergkäse & Gorgonzola – Ein leckeres und sättigendes Wintergericht

Heute möchte ich dir ein Rezept für ein herzhaftes Wintergericht vorstellen: Spinatspätzle mit Speck, Bergkäse & Gorgonzola. Dieses Gericht ist einfach zuzubereiten und perfekt für einen gemütlichen Abend zu Hause.

Zutaten:

  • 500g Spätzleteig
  • 250g Blattspinat
  • 100g gekochter Speck, in Würfel geschnitten
  • 200g Bergkäse, gerieben
  • 100g Gorgonzola, zerkrümelt
  • 1 Zwiebel, fein gehackt
  • 3 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz & Pfeffer nach Geschmack
  • Petersilie zum Garnieren

Zubereitung:

  1. Den Ofen auf 200°C vorheizen.
  2. In einem großen Topf reichlich Salzwasser zum Kochen bringen.
  3. Die Spätzle nach Packungsanweisung im kochenden Wasser gar ziehen lassen. Anschließend abseihen und in eine ofenfeste Form geben.
  4. In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen und die Zwiebeln und Knoblauch darin anbraten, bis sie weich sind.
  5. Den Spinat hinzufügen und kurz mitbraten, bis er zusammengefallen ist.
  6. Den Speck, den Bergkäse und den Gorgonzola unter die Spätzle mischen und alles in der Pfanne gut vermengen.
  7. Die Spätzle-Spinat-Mischung in die ofenfeste Form geben und im Ofen für etwa 15-20 Minuten überbacken, bis der Käse schön goldbraun ist.
  8. Mit Salz, Pfeffer und gehackter Petersilie abschmecken und servieren.

Dieses Gericht ist einfach köstlich! Die Kombination aus den saftigen Spätzle, dem leckeren Spinat, dem knusprigen Speck, dem würzigen Bergkäse und dem milden Gorgonzola ist einfach unbeschreiblich gut. Die Zugabe von Zwiebeln und Knoblauch verleiht dem Gericht eine extra Portion Geschmack.

Dieses Gericht eignet sich perfekt für einen gemütlichen Abend zu Hause. Es ist sättigend und hält dich warm, wenn es draußen kalt und ungemütlich ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Like
Close
© Copyright 2023 waskochen.at. Alle Rechte vorbehalten.
Close