Gurke sch├Ąlen und in eine mit einem (sauberen ;) ) Geschirrtuch ausgelegte Sch├╝ssel klein reiben. Etwas salzen und dann gut ausdr├╝cken, sodass kaum mehr Fl├╝ssigkeit in der Gurke bleibt.

Joghurt, Sauerrahm und kleingeschnittenen Knoblauch hinzuf├╝gen. Alles gut verr├╝hren und mit Salz, Pfeffer und Schnittlauch (klassisch w├Ąre Dille, wir m├Âgen Schnittlauch lieber) abschmecken.┬á Soll der Tzaziki cremiger sein, griechischen Joghurt und auch ev. etwas Frischk├Ąse verwenden.

Einkaufsliste:

Zutaten f├╝r 2 Portionen

Array
  • 1

    Gurke

  • 250ml

    Joghurt

  • 100g

    Sauerrahm

  • 1

    Knoblauchzehe