Klassischer Grießkoch so wie bei Oma früher!

Butter (geht auch ohne) und Milch in einem Topf langsam zum Kochen bringen. Zucker und eine Prise Salz hinzugeben und sobald es kocht den Grieß einrühren. Auf niedriger Stufe leicht köcheln lassen, aber achtung: nicht anbrennen lassen! Umso länger der Grießkoch köchelt umso sämiger/fester wird er.

Abschmecken und nach Belieben noch etwas Zucker oder auch zB Kakao unterrühren. Wir essen ihn besonders gerne mit Zimt/Zucker und frischen Früchten serviert.

 

Einkaufsliste:

Zutaten für 2 Portionen

Array
  • 500ml

    Milch

  • 100g

    Grieß

  • 2EL

    Zucker

  • 1EL

    Butter

  • 1

    Prise Salz

  • Zimt, Kakao, Zucker nach Belieben