Ein Biosuppenhuhn in einen Topf mit Wasser, Salz, einem Stück Ingwer & einer halbierten, geschälten Zwiebel geben und für ca. 2h köcheln lassen. Ev. Wasser nachgießen, wenn zu viel verdampft.

Wenn das Huhn gar ist zerlegen und das übrig gebliebene Fleisch klein in die Suppe schneiden.

Das Suppengrün (Karotte, Lauch, Petersilie, Knollensellerie,..) waschen, klein schneiden und in die Suppe dazu geben. Anschließend mit Salz, Pfeffer, Wacholderbeeren und Chili abschmecken und servieren.

Einkaufsliste:

Zutaten für 4 Portionen

Array
  • 1

    kleines Suppenhuhn

  • 1

    Pkg. Suppengrün

  • 1

    Stück Ingwer

  • 1

    Stk. Zwiebel

  • Salz, Pfeffer, Wacholderbeeren, Chili, ev. Lorbeer

  • Wasser