Salat mit gebratenen Hühnerstreifen

2

Einkaufsliste:

Ingredients for 2 Portionen

Array
  • 200g

    Hühnerfilet

  • 100g

    Schafskäse

  • 0.5

    rote Zwiebel

  • 1

    Stk. Frühlingszwiebel

  • 1tsp

    Sesam

  • 1

    Stk. Eisbergsalat

  • 2

    Stk. Radieschen

  • 0.5

    Stk. Gurke

  • 4

    Cherrytomaten

  • Salatdressing

  • 3tbsp

    Essig

  • 1tbsp

    Öl

  • 1tbsp

    Wasser

  • 1

    Knoblauchzehe

  • 1

    Prise Salz

  • 1

    Prise Pfeffer

Huhn in Streifen schneiden und in einer heißen Pfanne scharf anbraten. Zum Schluss noch kleingeschnittenen Frühlingszwiebel hinzufügen und nach Belieben mit Soyasauce ablöschen und/oder Sesam darüber streuen.

Die gewünschte Salatsorte waschen, zerteilen und mit einem Salatdressing nach Wahl in einer Schüssel marinieren. Nach Belieben noch Karotte, Radieschen, Tomaten oder sonstiges Gemüse untermischen und mit dem Salatdressing marinieren. (Ich esse meinen Salat gerne sauer. Einfach am Besten selbst je nach Geschmack die Menge an Essig/Öl und Wasser variieren.)

Wir haben den Salat noch mit Schafkäse und roten Zwiebeln verfeinert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Like
Close
© Copyright 2023 waskochen.at. All rights reserved.
Close